Entdecken Sie jetzt Ihre Natur in Tirschenreuth

Highlights der Stadt Tirschenreuth

„Das Tuchmacherstädtchen Tirschenreuth liegt gar schön“ diesen Satz schrieb der Dichter Johann Wolfgang von Goethe im Jahre 1786, auf dem Weg nach Italien in sein Reisetagebuch. Doch die Lage von Tirschenreuth ist nicht der einzige Grund für Ihren Urlaub in unserer Region. Viele kleine und große Sehenswürdigkeiten machen Tirschenreuth so facettenreich und interessant.

Vor allem kulturell kommen Sie in Tirschenreuth voll und ganz auf Ihre Kosten. Jedes Jahr wartet ein abwechslungsreiches Theater- und Konzertprogramm auf Sie. Absolute Highlights sind dabei die weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannten Vorstellungen der „Tirschenreuther Passion“.

Interessante Themen warten auch im MuseumsQuartier Tirschenreuth auf Sie. Ausgangspunkt des MuseumsQuartiers ist das bereits 1993 eröff nete Oberpfälzer Fischereimuseum, das Einblick in die traditionsreiche Teichwirtschaft der Region bietet. Das Fischereimuseum ist unterirdisch mit dem ehemaligen Kloster verbunden, in dem weitere fünf Ausstellungen rund um die Stadtgeschichte, Heimatvertriebene, die Porzellanindustrie, Krippen und den berühmtesten Sohn der Stadt, Johann Andreas Schmeller, dem Begründer der bairischen Sprachwissenschaft, untergebracht sind.

Die Sternwarte in Tirschenreuth lädt Sie ein, mit einem der größten öff entlichen Teleskope in Bayern die Wunder des Kosmos zu erforschen.

Kultur können Sie in Tirschenreuth aber auch kulinarisch genießen und bei einem guten Essen alle fünf gerade sein lassen. Bei einer kräftigen Brotzeit oder den zahlreichen Fischspezialitäten lernen Sie Tirschenreuth von seiner gemütlichen Seite kennen. Und noch ein Tipp: Ein Zoiglbier, das es übrigens nur in unserer Region gibt, sollten Sie bei Ihrem Aufenthalt auf jeden Fall probieren.

Mit unserem virtuellen Rundgang können Sie sich vorab schon einmal einen kleinen Eindruck verschaffen.


 

Highlights im Bereich "Meine Erholung"

 

  • Radtouren / Biketouren
    Mit unserem Flyer "Radwanderungen rund um Tirschenreuth" finden Sie garantiert die richtige Tour. Insgesamt warten 30 Touren darauf von Ihnen entdeckt zu werden. [Weitere Informationen]
  • Tirschenreuther Teichpfanne
    "Das Land der tausend Teiche", diesen Audruck kann man in Tirschenreuth und Umgebung immer wieder hören. Das ist nicht verwunderlich, denn seit dem 12. Jahrhundert prägen Teiche die Landschaft im Landkreis Tirschenreuth. Heute verteilen sich mehr als 3500 Teiche, mit einer Wasserfläche von etwa 2000 ha, auf der Fläche des Landkreises. Damit liegt das bundesweit größte und bedeutenste Teichgebiet in der Oberpfalz. [Weitere Informationen]
     
  • Vizinalbahn-Radweg
    Der Radweg auf der Trasse einer historischen Nebenbahn verbindet den Naturpark Steinwald mit dem Oberpfälzer Wald und dem nördlichen Böhmerwald. Er durchquert dabei das Bundesnaturschutzgroßprojekt "Waldnaabaue" mit seinen 2.500 Teichen und seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Start ist in Wiesau am Bahnhof. Der Weg führt anfangs asphaltiert und manchmal schnurgerade auf der alten Bahnlinie Richtung Tirschenreuth. Dabei durchquert er das einmalige Teichgebiet "Tirschenreuther Teichpfanne" in der Naturlandschaft "Waldnaabaue". [Weitere Informationen]
  • Fatimakirche
    Die Fatimakirche wurde von 1855 – 1863 erbaut. Mit der Kirche ist das vom gebürtigen Tirschenreuther Priester Alois Hörmann und dessen Schwager, dem Bäckermeister Kaspar Lindner gestiftete Benefizium verbunden. Zum 100- jährigen Jubiläum ist die Fatimakirche 1953 im neugotischen Stil renoviert worden. 1987 wurden nochmals die Kirche und Orgel renoviert. Anlässlich des 40. Priesterjubiläums des ehem. Stadtpfarrer BGR Georg Maria Witt wurde an der Giebelseite der Fatimakirche ein mit Spenden finanziertes Glockenspiel errichtet, das täglich um 09.05, 12.05, 18.05 und 21.55 Uhr erklingt. [Weitere Informationen]
     
  • Der Klettnersturm
    Ein stattlicher Wehrturm, den Abt Johann der IV. im Jahre 1330 erbauen ließ und das Wahrzeichen von Tirschenreuth ist. [Weitere Informationen]
     
  • Stadtpfarrkirche
    Die Katholische Stadtpfarrkirche von 1299 wurde ursprünglich im gotischen Stil erbaut, heute ist nur noch der Chor gotisch, während das Schiff barocken Charakter zeigt. An der Südseite befindet sich die 1723 angebaute Gnadenkapelle der Schmerzhaften Mutter Gottes. Eine kunsthistorische Sehenswürdigkeit stellt der geschnitzte spätgotische Flügelaltar aus dem Jahre 1510 dar. Er ist das einzige Altarwerk der Spätgotik in der Oberpfalz. [Weitere Informationen]
  • Angeln
    Tirschenreuth liegt Mitten im "Land der 1.000 Teich" und blickt bei der Fischzucht auf eine etwa 1.000-jährige Geschichte zurück. Damit ist die Region um Tirschenreuth das älteste Fischzuchtgebiet Europas. Mit einmaligen Angelgebieten und einer Vielzahl von fischreichen Gewässern bietet die Region um Tirschenreuth alles, was das Anglerherz begehrt. [Weitere Informationen]

 

Highlights im Bereich "Meine Inspiration"

 

  • MuseumsQuartier Tirschenreuth
    Ausgangspunkt des MuseumsQuartiers in Tirschenreuth ist das bereits 1993 eröffnete Oberpfälzer Fischereimuseum, das Einblick in die traditionsreiche Teichwirtschaft des Oberpfälzer Stiftlandes bietet. Zum Museumsquartier gehören jetzt neben dem Fischereimuseum das Touristeninformationszentrum, das „Haus am Teich“, der rekonstruierte Klostergarten und das sanierte Alte Kloster, in dem die Stadtgeschichte neu präsentiert wird. Dabei sind die wichtigsten Stationen der Stadtgeschichte in einem unterirdischen Gang zwischen den Museumsgebäuden zu sehen. [Weitere Informationen]
     
  • Volkssternwarte Tirschenreuth
    Die Sternwarte in Tirschenreuth lädt Sie ein, mit einem der größten öffentlichen Teleskope in Bayern die Wunder des Kosmos zu
    erforschen. Die Sternwarte gibt die Möglichkeit, sich über grundlegende Themen der Astronomie und der einzelnen Arbeitsgebiete zu informieren, ebenso über speziellere Fachgebiete wie Astrofotografie, Planetenbeobachtung und Deep Sky sowie über die Kosmologie – die Beschäftigung mit den großräumigen Strukturen des Kosmos. Das zentrale Element der 2006/2007 umgebauten und erweiterten Sternwarte ist ein 600mm-Keller-Cassegrain-Teleskop mit 6000 mm Brennweite. Mit Hilfe von zahlreichen Zusatzinstrumenten ist es möglich, in die Tiefen des Universums vorzudringen. Zudem können Live-Bilder vom Teleskop im Vortragsraum betrachtet werden. [Weitere Informationen]
     
  • Schmeller – Denkmal
    Der am 6. August 1785 als Sohn eines armen Korbflechters geborene Sprachforscher gilt als der berühmteste Sohn der Stadt, wenngleich er nur die beiden ersten Lebensjahre hier verbrachte. [Weitere Informationen]
  • Wondreber Totentanz
    Die im Jahre 1669 vollständig erneuerte Friedhofkapelle St. Michael birgt in ihrem Inneren eine beachtenswerte getäfelte Holzdecke, die auf 28 Feldern die Bilder eines Totentanzes zeigt. Es sind dies Darstellungen nach Motiven des Wiener Hofpredigers Abraham a Santa Clara. Jede der düsteren Szenen ist mit einem lateinischen Bibelzitat über- und der freien deutschen Übersetzung in einem zweizeiligen Reim unterschrieben. [Weitere Informationen]
  • Kulinarische Spezialitäten
    Kultur können Sie in Tirschenreuth aber auch kulinarisch genießen und bei einem guten Essen alle fünf gerade sein lassen. Bei einer kräftigen Brotzeit oder den zahlreichen Fischspezialitäten lernen Sie Tirschenreuth von seiner gemütlichen Seite kennen. Und noch ein Tipp: Ein Zoiglbier, das es übrigens nur in unserer Region gibt, sollten Sie bei Ihrem Aufenthalt auf jeden Fall probieren.
    [Weitere Informationen zur Gastronomie & Zoigl-Stubn in der Region]

 

Highlights im Bereich "Mein Abenteuer"

 

  • Freizeitaktivitäten
    Tirschenreuth bietet ein wunderbares Umfeld für einen tollen und erlebnisreichen Aufenthalt. Neben Minigolf, Freibad, Hallenbad, Reiten, Inline-Skaten und dem Cineplanet-Kino werden noch viele weitere Aktivitäten für Groß und Klein gemeinsam angeboten. [Weitere Informationen]
     
  • Stadtrundgänge und -führungen
    Lernen Sie auf unseren Stadtrundgängen und -führungen die verschiedenen Facetten und Sehenswürdigkeiten von Tirschenreuth kennen. Ganz nach Ihren Wünschen haben wir Ihnen ein vielfältiges Programm an Führungen zusammengestellt. [Weitere Informationen]
     
  • Planetenweg
    Der Planetenweg ist eine verkleinerte Nachbildung unseres Sonnensystems. Im Maßstab 1:1 Milliarde – der einzigen Möglichkeit, die Größen und Abstände der Himmelskörper zueinander maßstabsgerecht darzustellen – schrumpfen die unvorstellbaren Dimensionen unserer Galaxie von der Sonne bis zum Pluto auf einen Weg von 6 Kilometern Länge. Die tatsächliche Entfernung zwischen Sonne und Pluto im Weltall beträgt 6 Milliarden km. Für eine Wanderung auf dem Planetenweg sollten Sie ca. 2 Stunden einkalkulieren. Per Fahrrad können Sie das Sonnensystem in ca. 1 Stunde erkunden.
     
  • Freizeitoase "Freibad Tirschenreuth"
    Ein guter Tipp für eine Auszeit ist das Tirschenreuther Freibad. Das wundervoll in die Natur eingebettete Bad mit drei Becken bietet viele Attraktionen und ist weitaus mehr als nur ein reines Freibad. Durch die vielen Angebote tauchen die Besucher in eine richtige Freizeitoase ein, die Erholung und jede Menge Freizeitvergnügen bietet. Großwasserrutsche, Sprunganlage mit 10-Meter-Sprungturm, Beachvolleyball, Beachbasketball, Minigolf, Tischtennis, große Liegewiese, Kinderwasserrutsche, Kinderspielplatz, Eltern-Kind-Bereich, ein gastronomisches Angebot mit vielen kulinarischen Leckerbissen und eine großzügige Terrasse sind nur einige Gründe, die dafür sprechen, dass der Besuch im Tirschenreuther Freibad zu einem richtigen tollen Erlebnis werden kann. [Virtueller Rundgang durch das Freibad & Weitere Informationen]

Nur noch

Tage
0
-152
0
Stunden
0
-3
Minuten
-3
-4
Sekunden
0
-2

Zitat des Tages

"Schade, wunderbare Gartenschau, dass du jetzt bald vorbei bist. Ich habe dich oft und gerne besucht - zum Blumen schauen, Musik genießen oder einfach entspannen. Danke für die schöne Zeit." 25. August 2013  / Bettina  

  • ALLE ZITATE IM ÜBERBLICK

Veranstaltungen

89 Tage Erholung, Inspiration & Abenteuer und mehr als 500 Veranstaltungen warten auf Sie.

  • PROGRAMM ABSCHLUSSTAG
  • ZUM VERANSTALTUNGSKALENDER
  • VERANSTALTUNGEN DOWNLOADEN
 

Broschuere "Gartenschau"

Alle wichtigen Informationen rund um die Gartenschau finden Sie in unserer Broschüre.

  • BROSCHÜRE DOWNLOADEN

Gelaende-Video